Sonntag, 6. Oktober 2013

Lacy Baktus

 

Dies ist mein zweiter Lacy-Baktus, den ich stricke, und es soll eine Überraschung für eine sehr liebe Person sein. Ich hatte von meinen Ringli-Armstulpen noch so viel Wolle übrig, dass es ausreichend für dieses süße kleine Tuch war. Durch das Lochmuster wirkt der Baktus edel und besonders - ich ziehe dieses Muster dem durchgängig kraus gestrickten vor. Es war ein schnelles Projekt, aber manchmal zog es sich doch etwas hin, weil ich das Prinzip noch vom ersten Tuch gegenwärtig hatte. Auch die Farbe des Tuches- Braun - war dieselbe und so wurde es zum Ende hin eine echte Fleißaufgabe.


Mal schauen, ob mein Baktus bei der Empfängerin auch Gefallen findet. Mein eigenes Exemplar jedenfalls ist das perfekte Outfit für kühle Herbsttage und harmoniert farblich wunderbar mit meinem neuen Mantel. Braun ist für mich persönlich die Farbe dieses Herbstes!

Kommentare:

blicknits hat gesagt…

Liebe Anke,

ich finde Deine Fleißarbeit hat sich gelohnt!
Das Tuch gefällt mir gut!
Gerade weil es ein so einfaches und schönes Muster hat!!

Viel Freude beim Verschenken,
Cindy

Waldkind hat gesagt…

liebe anke,
der bactus ist wunderschön. und die farbe gefällt mir richtig gut!
liebe herbstgrüße, elvi

Sylvia Liebers hat gesagt…

schön ist dein neues tuch geworden.

dies werde ich demnächst auch stricken
die anleitung steht schon länger auf der todo - liste

lg sylvia