Montag, 2. September 2013

Erika Knight: [Projekt] Stricken

 

Ich möchte Euch wieder einmal ein Buch vorstellen. Es ist die deutsche Ausgabe von "Simple Knitting" von Erika Knight. Ich muss gestehen, dieses Buch hat mich überrascht, ja überwältigt. Es ist eigentlich für absolute Strickanfänger geschrieben. Es ist aber so sorgsam und akribisch, liebevoll und detailliert gestaltet, dass auch ich als etwas fortgeschrittene Strickerin Anregungen daraus beziehen kann. Ich habe selten ein Buch gesehen, dass von Anfang bis Ende so "aus einem Guss war". Nicht ein überflüssiges Detail, alles ist wohlüberlegt und durch teilweise atemberaubend ästhetische und stimmungsvolle Fotos untermauert. Allein das Papier, auf dem das Buch gedruckt ist, ist wundervoll, schwer und matt.


[Projekt] Stricken bietet eine aufs Wesentliche beschränkte Einführung in die Stricktechnik und stellt dann 20 Projekte mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden vor, vom einfachen kraus rechts gestrickten Schal über Handstulpen, Socken, Kissenhüllen, Überwürfen bis hin zum Pullover und Cardigan. Alle Projekte zeichnen sich durch eine schnörkellose Schlichheit aus.

Erika Knight schreibt: "Ich möchte die Einfachheit des Strickens mit Ihnen teilen: Dieses Buch ist kein vollständiger universeller Band über das Stricken. Stattdessen habe ich die Strickkunst, so wie ich sie sehe, auf das Wesentliche reduziert. ... Ich bin überzeugt, das das Beherrschen von nur einigen einfachen Techniken dem speziellen Design, das ich anstrebe, das richtige Aussehen gibt."


Und noch einmal die Designerin: "Die Vielfalt der Modelle in [Projekt] Stricken spiegelt sehr stark meine persönliche Vorliebe für einen reduzierten Stil wieder, für einfache Formen mit wenig Dekoration, die die Textur und Farbtöne jedes Garnes hervorheben. Natürliche Fasern und Farbtöne sind ein wesentlicher Bestandteil meiner Designs." Ein Buch, das einen aufatmen lässt, nicht überfordert, das viel Raum lässt für Träumereien und für das Schwelgen in wunderschönen Garnen.

 
Das Buch ist im Frech-Verlag erschienen und kostet bei Amazon derzeit 14,99 Euro, sonst 19,99 Euro.

Kommentare:

blicknits hat gesagt…

Hmm...
Die Dame hat ja einige Bücher geschrieben, die bei den Strick"Basics" zu suchen wären.

Ja, nun...

Du hast mich neugierig gemacht!!!

Schade, das es das noch nicht in Kindle gibt, sonst wäre es schon meins.

Vielen Dank für's vorstellen...
Liebe Grüße
Cindy

Martine hat gesagt…

Abgesehen davon, ob ich das Buch kaufen würde oder nicht - die Bilder sind wirklich augesprochen schön ... Sehr geschmackvoll.
Liebe Grüße
Martine

Anonym hat gesagt…

Aufmerksam geworden durch diesen Artikel, habe ich mir das Buch gekauft. Anzumerken ist hier, dass es nicht mehr verlegt wird und ich es gebraucht erworben habe. Übrigens in einem Top-Zustand.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Was dem einem gefällt, gefällt einem anderem ganz und gar nicht. Wahrscheinlich auch der Grund warum ich das Buch so günstig erhalten habe :-).

Ich finde das Buch toll. Die Bilder sind sehr schön und die Strickanfängerin oder Wiedereinsteigerin wird hier weit über den üblichen Schal an neue Projekte heran geführt.

Wer also das Stricken (wieder) lernen möchte ist hier bestens beraten.