Freitag, 12. September 2014

Traveling Stitch Socks

Ich bin schon wieder fleißig am Planen und Überlegen. Ein Paar Wadenstrümpfe, das ich gerade beendet habe, muss noch fotografiert und vorgestellt werden. Dann wird dies hier eines meiner nächsten kleineren Projekte:


Schon immer hat mir das Titelmodell des Buches von Dorothy T. Ratigan gefallen und nun habe ich Knitting the Perfect Pair zum Schnäppchenpreis erstanden und auch gleich passende Wolle gekauft, auch ein Schnäppchen.


In dem Buch ist ansonsten leider nichts enthalten, was ich nachstricken möchte, und auch sonst bin ich etwas enttäuscht. Sowohl was den Technikteil betrifft als auch was die Modelle angeht. Da gibt es wirklich bessere Sockenbücher. Das wunderbare cremeweiße Titelsockenpaar und der vielversprechende Untertitel Secrets to Great Socks täuschen da mehr Qualität vor, als letztendlich enthalten ist.

Kommentare:

linnea hat gesagt…

schade, dass das sockenbuch nicht so gut wie erwartet war - mich stört übrigens bereits am titel, dass die socken nicht symmetrisch, sondern die zöpfe gleichgerichtet sind...
liebe grüße
linnea

Anke hat gesagt…

@ Linnea: Das mit den nicht spiegelverkehrt gestrickten Zöpfen ist mir gar nicht aufgefallen! Aber Du hast Recht: perfekt sieht anders aus!
LG Anke

August Kling hat gesagt…

Ihr habt recht! Seit Monaten suche ich einen ordentlich gestrickten Aran, aber es scheint nicht mehr möglich zu sein was Hochwertiges zu kaufen. Mindestens ein Muster ist immer falsch gedreht. Danke, dass ich weiss, dass ich nicht alleine bin, der sich daran stört.