Montag, 12. Januar 2009

Bayerischer Janker

Mein bayerischer Janker ist fertig und hier ist die Anleitung dazu:

Maschenprobe Nd. Nr. 4,5 kraus rechts
10 x 10 cm = 16 M x 30 R

Rückenteil:
93 M anschl,
1. R.: 46 M re, 1 M li, 46 M re str,
2. R.: 46 M re, 1 M re und 46 M re str
die 1. u. 2. R stets wiederholen
Ab der 126. R für Armausschnitte abk und zwar in jeder 2. R 1 x 7 M, 1 x 2 M und 2 x 1 M sowie in der 4. R 1 x 1 M., insgesamt 12 M.
Ab der 199. R für Schulterschrägung abk und zwar in jeder 2. R 3 x 7 M, insgesamt 21 M
In der 205. R die restlichen 27 M abk

Rechtes Vorderteil:
49 M anschl
In der 4. R 1 x 2 und in der 8. R 1 x 1 M zun, um eine abgerundete Kante zu erreichen = 52 M
In der 126. R für die Armausschnitte wie beim Rückenteil abk
In der 177. R für Halsausschnitt abk und zwar in jeder 2. R 1 x 9 M, 1 x 3 M, 1 x 2 M und 3 x 1 M, dann in jeder 4. R. 2 x 1 M abk, insgesamt 19 M
In der 200. R in jeder 2. R 3 x 7 M für Schulterschrägung abk, insgesamt 21 M

Linkes Vorderteil:
49 M anschl
Für die abgerundete Kante in der 3. R 1 x 2 M und in der 7. R 1 x 1 M zun
Für die 6 Knopflöcher ab der 19. R in jeder 30. R die 5. und 4. M vor dem Reihenende abketten und dort in der nächsten Reihe erneut 2 M aufnehmen
Gegengleich zum rechten Vorderteil str

Ärmel:
40 M anschl
In jeder 6. R je 1 M zun für die Ärmelschrägung bis zur 120. R
Ab der 136. R abk für Armkugel und zwar in jeder 2. R 1 x 5 M, 1 x 3 M, 1 x 2 M, dann in jeder 4. R. 1 x 2 M, 7 x 1 M
Ab 184. R in jeder 2. R 3 x 2 M, 1 x 3 M und 1 x 5 M abk, in der 194. R alle restl. M abk

Fertigstellung:
Die Nähte schließen und alle Kanten mit festen Maschen umhäkeln. Knöpfe annähen.
Die Knöpfe habe ich übrigens beim Knopfparadies übers Internet bestellt. Die waren sehr nett da und ich kann sie wärmstens weiterempfehlen.

Kommentare:

Ljolja hat gesagt…

Der ist super geworden, Anke! Ich hab gerade mal den Rücken und ein Vorderteil fertig - es ist also noch eine Menge zu tun, aber Dein Ergebnis motiviert mich, wieder etwas häufiger dran zu stricken.

Katarina hat gesagt…

Ein sehr schöner Janker ist das geworden! Wie ist das eigentlich mit Kraus-rechts-Gestricken - verziehen sie sich nicht mit der Zeit? Verhindert das Umhäkeln, dass sie immer länger werden und ausbeulen? Oder hast du den Janker vielleicht (an-)gefilzt, damit er formstabil bleibt?
Fragende Grüsse,
Katarina

Anke Möller hat gesagt…

Liebe Katarina,
das ist schon mein dritter Janker, den ich gestrickt habe und ich habe die Erfahrung gemacht, das das kraus rechts Gestrickte nach der ersten Wäsche noch etwas in die Länge geht, aber dann auch nach häufigem Waschen die Form behält. Es gibt auch keine Beulen. Und das Umhäkeln mache ich, um die die Ränder, die sich durch das kraus Gestrickte etwas gewellt haben, in Form zu bringen. Gefilzt habe ich den Janker nicht.

Grashupferl hat gesagt…

Liebe Anke, für welche Größe ist denn Deine Anleitung?

Anonym hat gesagt…

Toller Janker, welche Wolle hast du genommen?

Wasser Maxx hat gesagt…

Hallo!
Dein Janker sieht toll aus Welche Größe hast du denn gestrickt?