Sonntag, 8. Februar 2015

Kleine Pause

Vielleicht wundert Ihr Euch schon, warum es so still geworden ist in meinem Blog. Es gäbe so viel Neues zu berichten, neue Bücher und Magazine vorzustellen und auch gestrickt habe ich fleißig. Aber seitdem ich meine neue Kamera an den Computer angeschlossen habe, kann ich keine Bilder mehr hochladen. Leider weiß ich bisher keine Lösung für dieses Problem. Deswegen möchte ich Euch gerne an Ravelry weiterverweisen. Denn dort klappt es mit dem Hochladen zum Glück noch. Es gibt ein fertiges Paar Socken zu sehen, auch mein blauer Gansey Flint ist fertig und zusammengenäht. Ich muss nur noch die Fäden verstechen und Fotos machen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir weiterhin treu bleibt und den einen oder anderen Kommentar auf Ravelry hinterlasst!

Kommentare:

Linnea hat gesagt…

Na, da werde ich nachher noch vorbeischauen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie sehr diese technischen Probleme nerven und kämpfe selbst oft mit der Formatierung bei blogger... Gedrückte Daumen von mir, dass du bald eine Lösung hast!
LG
Linnea
P.S. Vielleicht liegt es am Speicherplatz hier. Ich lade seither alle Bilder mit einer max. Seitenlänge von 799 Pixel hoch, dann klappt es.

pi.pa.po. hat gesagt…

Hallo Anke,
schön, mal wieder ein Lebenszeichen von dir zu hören :-)
Ich geh gleich mal auf ravelry schauen...
LG Claudia

Anonym hat gesagt…

Ich bin zwar nur eine stille Leserin ohne eigenen blog... aber ich schaue immer gerne deine Seite und werde das auch weiterhin tun.
LG Carina

Anonym hat gesagt…

Schade!!! Habe so gerne bei Dir gelesen. Tichiro lässt auch nichts mehr von sich hören. Man kann sich daran gewöhnen verschiedene Blogs zu lesen und zu schauen, was Andere so stricken etc. Wäre schön, wenn es doch mal wieder irgendwann klappen würde... Bis dahin
Schöne Grüße vom Niederrhein
Regina

Anonym hat gesagt…

Hallo Anke,

ich lass mal einen lieben Gruß da! Ist ja schon ein jahr her, dein letzter Eintrag. Ich fände es schön, mal wieder was zu lesen von dir.

herzlich,
Rosenherz

Ingrid hat gesagt…

Liebe Anke,
alles o.k.? Das kleine Päuschen wächst ja zu einer kapitalen Pause heran!
Ich hoffe, es steckt nur blog-Unlust dahinter und nichts Schlimmeres.
LG
Ingrid