Sonntag, 26. September 2010

Schnäppchen

Eigentlich wollte ich erst mal keine Wolle mehr kaufen, bis ich nicht alles Angehäufte nach und nach verstrickt habe. Aber an dieser konnte ich dann doch nicht vorbeigehen. Ich liebe ja Grautöne und die Wolle sah so weich aus – es ist ein Gemisch aus 50% Schurwolle und 50% Alpaca von Gründl.

Gekauft habe ich sie im Aldi, insgesamt 1200 Gramm mit einer Lauflänge von 89 m/50g und zu einem Preis von nur 40 Euro. Ich überlege die ganze Zeit schon, was ich wohl daraus stricken könnte. Am liebsten etwas Klassisches, einen kuschligen Pullover oder eine Jacke, nur mit welchem Muster – da habe ich noch keine richtige Idee. Ich war auch schon in der Stadt in diversen Modegeschäften unterwegs, um mich inspirieren zu lassen, aber leider mit nur mäßigem Erfolg.

Kommentare:

Jolanda hat gesagt…

Hallo Anke
Wunderschöne Wolle hast Du da ergattert. Und ich bin mir sicher dass Du in Deinen tollen Büchern sicher etwas passendes finden wirst. Ich könnte mir eine Jacke mit herrlichen Zopfmuster sehr gut vorstellen.

Liebe Grüsse
Jolanda

Britta hat gesagt…

Ein schönes Grau hat die Wolle. Ich bin sicher, du findest noch ein passendes Modell zum stricken.

LG Britta